Skip to main content

Aktuelles beim Begegnungszentrum CURA

Rezeptideen Thema sommerliche Stärkung Nussriegel/Nussmischung

Im Rahmen der Sommerwoche zeigten die Ernährungsberaterinnen vom Claraspital, wie sich eine sommerliche Stärkung in Form von Nussriegeln/Nussmischung zubereiten lässt. Viel Spass beim Nachmachen....

>> Thema sommerliche Stärkung – Nussriegel/Nussmischung mit und ohne Proteinzusatz

Die CURA-Sommerwoche vom 22.-26. Juni 2020

Die Sommerwoche findet vom 22.6.-26.6.2020 im Begegnungszentrum CURA statt und bietet ein spannendes und vielfältiges Programm für chronisch kranke Menschen, ihre Angehörige und Interessenten – kostenfrei und unverbindlich. Von sommerlichen Küchenerlebnissen über Bewegungsangebote bis hin zu Kunsttherapie und Resilienz hoffen wir, für Jeden was dabei zu haben. Wir freuen uns auf die verkündeten Lockerungen des BAG, denn nun steht unserer geplanten Sommerwoche nichts mehr im Wege – natürlich unter Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsregeln.

>> Mehr zur Sommerwoche

Persönliche und telefonische Beratung
  • Das Team des Begegnungszentrums CURA ist für Sie da: von Mo-Fr von 10-17 Uhr für persönliche Beratung vor Ort
  • Ebenfalls von Mo-Fr von 10-17 Uhr können Sie unsere fachkundige, individuelle telefonische Beratung (T +41 79 899 80 75) in Anspruch nehmen oder auch elektronisch mit uns Kontakt suchen info(at)begegnungszentrum-cura.ch     
  • Beratungen von Träger und Partnern (Klinik Sonnenhalde Riehen, Spitex Basel und Resilienzzentrum Schweiz) sind nach telefonischer Terminvereinbarung (T +41 79 899 80 75)mit dem CURA Team möglich

Das Begegnungszentrum führt im Hinblick auf den neuen Coronavirus (COVID-19) die Empfehlungen und Richtlinien des Gesundheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt und Bundesamt für Gesundheit durch.  Bitte orientieren Sie sich an diesen.

Infoline Coronavirus
Tel.: +41 58 463 00 00
Täglich 24 Stunden

Weitere Informationen
Gesundheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt
Bundesamt für Gesundheit

Rezeptideen Thema Zöliakie

Ein Angebot im Begegnungszentrum CURA ist «Gemeinsames Kochen und Essen», was vom Ernährungszentrum des Claraspitals angeboten wird. Kommen Sie doch auch zu einer der nächsten Veranstaltungen. Bis dahin können Sie ja mal ein Rezept ausprobieren....

>> Thema Zöliakie: Rezeptidee Glutenfreier Flammkuchen und Bratapfel-Zimtcrème

Gemeinsames Kochen & Essen

Ein Angebot im Begegnungszentrum CURA ist «Gemeinsames Kochen und Essen», was vom Ernährungszentrum des Claraspitals angeboten wird. Bis dahin können Sie ja mal ein Rezept ausprobieren....

>> Rezeptidee Energie und proteinreiche Ernährung mit natürlichen Lebensmitteln

Medienberichte

Die Basler Zeitung berichtet über das Begegnungszentrum CURA 
>> «Eine offene Tür für chronisch Kranke», BAZ,21.Januar 2020

Das Begegnungszentrum CURA ist für alle offen

 

Das Begegnungszentrum CURA an der Lukas Legrand-Strasse 22, 4058 Basel ist für alle offen
Die Öffnungszeiten sind Montag - Freitag von 10:00 - 17:00 Uhr.

Besucher des Begegnungszentrums CURA können in ungezwungener Atmosphäre 

  • auf einen Kaffee oder Tee vorbeischauen oder länger verweilen
  • sich informieren und von Experten beraten lassen
  • anderen Betroffenen begegnen und sich mit ihnen austauschen
  • verschiedene Kurs- und Therapieangebote wahrnehmen
  • an Vorträgen zu Themen wie Medizin, Bewegung und Entspannung, Ernährung, Kunst, Philosophie und Recht teilnehmen

Das Team CURA freut sich auf zahlreiche Besucher. 

>> zu den Angeboten und Kursen

Freiwillige gesucht!

Das neue Begegnungszentrum CURA sucht über seinem Partner GGG Benevol interessierte Freiwillige, z. B. um Besucher zu empfangen und betreuen, für administrative Tätigkeiten (PC-Tätigkeiten) oder organisatorische Tätigkeiten.
Zeitaufwand ca. 6 Std. pro Woche oder nach Vereinbarung.

>>Weiter

Communiqué: Neues Informations- und Begegnungszentrum für Basel und die Nordwestschweiz

Im Januar 2020 wird das Begegnungszentrum CURA seine Tore öffnen. CURA ist ein niederschwelliges Informations- und Begegnungszentrum für chronisch Kranke – wie Patienten mit chronischen Atemwegerkrankungen, Krebs oder Diabetes - sowie deren Angehörige und Interessierte. Das Begegnungszentrum CURA bietet den Raum und die Zeit, sich zu informieren, sich beraten zu lassen, anderen Betroffenen zu begegnen und sich mit ihnen auszutauschen, Veranstaltungen zu besuchen und verschiedene Kurs- und Therapieangebote wahrzunehmen. 
>>Weiter