Skip to main content
Gesundheitliche Vorausplanung Patientenverfügung "plus"

14.12.2022

16:00-17:30 Uhr

Gesundheitliche Vorausplanung Patientenverfügung "plus"


Die gesundheitliche Vorausplanung, auf Englisch Advance Care Planning (ACP),
ist ein Konzept für gesunde und kranke Personen, die selbstbestimmt vorsorgen
möchten. Dabei werden die persönlichen Vorstellungen für Behandlungen im
Falle einer Urteilsunfähigkeit eindeutig formuliert und dokumentiert. Zertifizierte
ACP-Beratende begleiten diesen Prozess und gehen auf individuelle Anliegen
und situationsbezogene Bedürfnisse der Person ein. Am Ende können diese
Festlegungen in der Patientenverfügung «plus» festgehalten werden. ACP ist
wissenschaftlich fundiert und wird auch vom Bundesamt für Gesundheit (BAG)
empfohlen.

Details
  • Datum / Zeit: 14.12.2022, 16:00-17:30 Uhr
  • Kursleiter: Rolf Huck
  • Kursort: Begegnungszentrum CURA, Lukas Legrand-Strasse 22, 4058 Basel
  • Kosten: Freiwilliger Kostenbeitrag als Spende nach Ihren Möglichkeiten
  • Anmeldefrist: 13.12.2022
  • Kursunterlagen als PDF: Kursunterlagen