Skip to main content
Der Letzte-Hilfe-Kurs

03.10.2019 - 03.10.2019

13:30 - 18:00 Uhr

Angebotsart: Gruppe

Zielgruppe: Patient

Der Letzte-Hilfe-Kurs


Das Lebensende und das Sterben macht uns als Mitmenschen oft hilflos. Uraltes Wissen zur Sterbebegleitung ist mit der Industrialisierung schleichend verloren gegangen. In den Letzte-Hilfe-Kursen lernen Interessierte, was sie für die ihnen Nahestehenden am Ende des Lebens tun können. Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft, die nicht auch in der Familie und der Nachbarschaft möglich ist. Wir möchten Grundwissen weitergeben und ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden. Denn Zuwendung ist das, was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen. Wir vermitteln Basiswissen, Orientierung und einfache Handgriffe. 

Der Kurs «Letzte Hilfe» ist ein Angebot für alle, die mehr darüber wissen möchten, was sie für einen Mitmenschen am Ende des Lebens tun können. Der «Letzte Hilfe»-Kurs vermittelt Basiswissen zu Fragen wie:
- Was passiert beim Sterben? 
- Wann beginnt es?
- Wie kann man als Laie unterstützen und begleiten? 
- Wo bekommt man Hilfe?


Der eintägige Kurs beinhaltet vier Themenschwerpunkte:
1. Sterben ist ein Teil des Lebens
2. Vorsorgen und Entscheiden
3. Körperliche, psychische, soziale und existentielle Nöte lindern
4. Abschied nehmen


Die «Letzte Hilfe»-Kurse wurden in Österreich und Deutschland entwickelt und erfolgreich erprobt. Lizenznehmerin / Ausbildnerin für die Schweiz ist die reformierte Landeskirche Zürichpalliative bs+bl koordiniert das Kursangebot in Basel.

Folgende Organisationen stehen mit ihrem guten Namen für die Kurse ein:
Die drei Landeskirchen (BS+BL)
GGG Voluntas
Hospiz im Park
Palliativezentrum Hildegard
Claraspital Basel
Krebshilfe beider Basel
 

Wir laden Sie herzlich dazu ein. 

Wann
Donnerstag, 3.10.2019, 13.30-18.00 Uhr

Wer
Dorothee Dieterich, Spitalseelsorgerin
Erika Büttler, Pflegefachfrau in der Palliativpflege

Wieviele
Teilnehmerzahl 20 Personen

Kosten
Teilnehmerbeitrag 20 CHF

Wo
Claraspital

Mit Anmeldung 
 

Details
  • Datum / Zeit: 03.10.2019 - 03.10.2019, 13:30 - 18:00 Uhr
  • Angebotsart: Gruppe
  • Zielgruppe: Patient
  • Kursort: St. Claraspital, Kleinriehenstrasse 30, 4058 Basel
  • Kostenlos: Der Kurs ist kostenpflichtig. Die Kosten werden ggf. durch Ihre Zusatzversicherung übernommen.
  • Preis: 20 CHF